Kita am Schloss: Gemeinde Grafenau

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Grafenau (Württ.)
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Kita am Schloss

Die Kita am Schloss liegt zentral im Ortsteil Dätzingen, nahe des Dätzinger Schlosses. Träger der 5-gruppigen Einrichtung ist die Gemeinde Grafenau. Die Kita wurde im Jahr 1974 eröffnet und ist in der Vergangenheit immer wieder modernisiert und den aktuellen Begebenheiten angepasst worden. Große, helle und ansprechende Gruppenräume, eine großzügige Eingangshalle, mit Bistro, ein Turnraum und ein sehr vielseitiges und ansprechendes Außengelände bieten für 75 Kitakinder und 10 Krippenkinder Platz. Die Öffnungszeiten in der Kita am Schloss und in der Außengruppe, dem Haus der Knöpfe basieren auf zwei Zeitmodellen:

  1. der Verlängerten Öffnungszeit:
    Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr und
  2. der Ganztagsbetreuung:
    von Montag bis Mittwoch: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

In beiden Krippengruppen sind alle Kitaplätze als Ganztagesplätze ausgelegt, die wahlweise ein bis drei Tage gebucht werden können. In den Kitagruppen gibt es jeweils 10  Ganztagesplätze, pro Kitagruppe. Innerhalb dieser Zeit können die Kinder die Räume und den Garten erkunden, bespielen und mit Lachen füllen. Im Hauptgebäude der Kita befinden sich eine Krippengruppe, die Knirpse, für Kinder im Altern von 1 – 3 Jahren, der Ameisenhaufen und das Schneckenhaus, mit jeweils 25 Betreuungsplätzen für Kinder im Alter ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Im Haus der Igel, im Nebengebäude auf dem Gelände, werden ebenfalls 25 Kinder im Alter ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt betreut. Das Haus der Knöpfe ist unsere Außengruppe, die mitten im Ort beheimatet ist. Die Knöpfe sind eine reine Krippengruppe, mit 10 Betreuungsplätzen, für Kinder im Alter von 1 – 3 Jahren.

„Miteinander leben – voneinander lernen“

Für uns stehen die Kinder im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit und von daher passt unser Leitsatz sehr gut zu unserer Haltung gegenüber den Kindern und Eltern. 

Unser Leitbild verpflichtet uns täglich aufs Neue, die uns anvertrauten Kinder in ihren Stärken wertzuschätzen und zu fördern.

In unserem teiloffenen Konzept werden die Kinder liebevoll und empathisch von einem engagierten und wertschätzenden Team begleitet und betreut. Die Entwicklung der Kinder wird in einem individuellen Portfolio für jedes Kind dokumentiert. Hier können Sie als Eltern Ihr Kind als Forscher, Konstrukteur und Künstler wiederfinden. Die individuellen Themen der Kinder werden ernst genommen, aufgegriffen und mit den Kindern umgesetzt und bearbeitet. Das Team arbeitet auf der Grundlage des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg. Das Berliner Eingewöhnungsmodell wird in allen Gruppen gelebt und positiv wahrgenommen. Die Bildungs- und Lerngeschichten nach Margret Carr sind fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit. Sie ermöglichen uns, Einblick in die Themen der Kinder zu erhalten und diese pädagogisch wertvoll mit den Kindern umzusetzen.In unserer Kita gibt es eine pädagogische Fachkraft, die sich um die Sprachförderung kümmert. Sie arbeitet nach dem Programm „KOLIBRI“ das vom Land Baden-Württemberg gefördert wird. Wir sind schon seit 2014 BeKi zertifiziert, was bedeutet, dass wir im Bereich der „Bewussten Kinderernährung in Kindertagesstätten“ sehr umsichtig und bewusst arbeiten. Ein fester Bestandteil unserer Arbeit ist auch der Hygieneplan des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg, der in unsere täglichen Abläufe fest integriert ist. Eine enge Zusammenarbeit mit den Kitas in Döffingen, der Grundschule Dätzingen und der Gemeinschaftsschule Döffingen, sowie weiteren Partner in der Öffentlichkeitsarbeit im Ort sind fester Bestandteil unserer Arbeit im Jahreslauf.

Mittagessen

Tägliches Mittagessen für Ganztageskinder. Für VÖ-Kinder optional buchbar.